Lerne Automatiker Automatikmonteur

Berufsporträt

Fächer in der Berufsschule

Automatiker/in EFZ, 4 Jahre
1.+2. Lehrjahr: 2 Tage pro Woche; 3.+4. Lehrjahr: 1 Tag pro Woche
Berufskenntnisse
Mathematik
Informatik
Lern- und Arbeitstechnik
Physik
Technisches Englisch
Werkstoff- und Zeichnungstechnik
Elektrotechnik und Elektronik
Automation
Bereichsübergreifende Projekte
Allgemeinbildung
Allgemeinbildender Unterricht oder lehrbegleitende Berufsmaturität
Sport
Automatikmonteur/in EFZ, 3 Jahre
1.–3. Lehrjahr: 1 Tag pro Woche
Berufskenntnisse
Mathematik
Physik
Elektrotechnik
Werkstofftechnik
Zeichnungstechnik
Normen und Apparate
Allgemeinbildung
Allgemeinbildender Unterricht oder lehrbegleitende Berufsmaturität
Sport

Anforderungen

Automatiker/in EFZ, 4 Jahre
Abgeschlossene Sekundarschule oder abgeschlossenes Untergymnasium
gute Leistungen in Mathematik und Physik
Interesse an Technik, insbesondere Elektrotechnik
handwerkliches Geschick
Genaue und sorgfältige Arbeitsweise
ausgeprägtes logisches Denken
Freude am Experimentieren
hohe Konzentrationsfähigkeit
Selbständigkeit
Automatikmonteur/in EFZ, 3 Jahre
Abgeschlossene Realschule
Interesse an Technik, insbesondere Elektrotechnik
handwerkliches Geschick
Genaue und sorgfältige Arbeitsweise

Weiterbildungsmöglichkeiten

Automatiker/in EFZ, 4 Jahre
Berufsprüfung (BP) mit eidg. Fachausweis:
Automatikfachmann/-frau
Projekt- und Werkstattleiter/in im Schaltanlagenbau
Produktionsfachmann/-frau
Höhere Fachprüfung (HFP) mit eidg. Diplom:
Meister/in Schaltanlagen
Industriemeister/in
Höhere Fachschule (HF) Dipl. Techniker/in:
Systemtechnik (Vertiefung Automation)
Elektrotechnik
Maschinenbau
Informatik
Fachhochschule (FH) Bachelor of Science:
Elektrotechnik
Systemtechnik
Maschinentechnik
Mechatronik
Informatik
Gebäudetechnik
Automatikmonteur/in EFZ, 3 Jahre
Automatikerin/Automatiker EFZ, (3 Jahre Zusatzlehre)

weitere Weiterbildungsmöglichkeiten analog Automatiker/Automatikerin